Jungtambouren kehren erfolgreich aus Lenzburg zurück

In den Kategorien S2 und S3 massen sich am vergangenen Wochenende die Jungtambouren aus Schwyz im Sektionswettpsiel mit ihren Kollegen.

Dabei lag bei den älteren Buben und Meitschi ;-) unter der Leitung von Remo Betschart der gute 7. Rang drin. Unsere jüngsten traten mit Cornel Betschart  in der Gruppe S3 an wo sie auf dem 15. Rang abschnitten.

Natürlich haben unsere Jungtambouren auch im Einzelwettpiel brilliert. Dabei ertrommelten sich gleich zwei einen der begehrten Kränze.

Herzliche Gratulation allen Wettspielern und vor allem den beiden Kranzgewinnern Carlo Schmidig und Livio Schäuble.

Erfreulich war der Gewinn von zwei Kränzen. In der Kategorie T2 waren das Schmidig Carlo und Schäuble Livio.
 
Gesamt haben 13 Jungtambouren aus dem Hauptort beim Wettpiel in Lenzburg teilgenommen:
Sortiert nach Alter bzw. Stärkklasse :
T1 (älteste Einzeltambouren)
Jonas Blättler
Lukas Gisler
Simon Heinzer
 
T2
Tim Schmid
Carlo Schmidig (Kranz)
Janis Schuler
Livio Schäuble (Kranz)
 
T3
Celso Heinzer
Remo Werner
 
T4
Annika Häne
Romina Steiner
 
T5 ( die jüngsten Einzeltambouren)
Elena Nideröst
Marco von Euw