25. und 26. September – Zentralschweizerische Jungtambouren- und Pfeiferfest in Steinen

Mit von der Partie auch 23 JungtambourInnen aus Schwyz. Diese WettspielerInnen proben bereits seit Juni zwei mal wöchentlich für die Vorträge vor den anspruchsvollen Juroren.

Um das Fest der Corona- Situation gerecht durchführen zu können wird vom Steiner OK auf einen leicht abgeänderten Modus zurückgegriffen:

  • Ausser den gemeldeten WettspielerInnen und BetreuerInnen sind keine FestbesucherInnen gestattet
  • Das Wettspiel der älteren TeilnehmerInnen findet am Samstag und das der Jüngeren am Sonntag statt
  • Anstelle eines Sektionswettspiel messen sich die JungtambourInnen in einen 3er Gruppen Wettspiel

Der Gruppenkonkurrenz stellen sich 8 Gruppen aus unseren Reihen. Nach einem intensiven Probeweekend mit einer Wettspielsimulation sind die Schwyzer Jungtambouren bereit sich der Konkurrenz zu stellen.

Wir wünschen allen WettspilerInnen gutes gelingen und freuen uns auf ein tolles Wochenende im Chriesidorf Steinen.